BEHANDLUNG VON KINDERN

Bei Kindern und Jugendlichen kommen sowohl herausnehmbare als auch festsitzende Zahnspangen zum Einsatz. Das Ausmaß und die Art der notwendigen Zahnbewegung bestimmen den Einsatz des jeweiligen Spangentyps. Die festsitzende Apparatur ist in den meisten Fällen die effektivste und optimalste Variante. Die durchschnittliche aktive Behandlungszeit beträgt bei uns in der Praxis 2- 3 Jahre. Nach dem Erreichen des Behandlungszieles schließt sich eine mindestens einjährige Haltezeit an.   

 Es gibt eine Vielzahl verschiedenster kieferorthopädischer Hilfsmittel und unterschiedlichste Bracketsysteme ( siehe Fragen lexikon- Brackets), die bei uns während der ausführlichen Beratung am Computer gezeigt und erklärt werden. Die Vor- und Nachteile der einzelnen Techniken werden wir Ihnen genau erläutern. Die Kosten einer solchen Behandlung werden in der Regel von einer gesetzlichen Krankenkasse übernommen, wenn die so genannte KIG- Richtlinie greift. ( siehe auch- Fragenlexikon- KIG- Richtlinien)

Kontakt

034901 / 82 59 0
info(at)kfo-engels.de

Sprechzeiten -  Dessau-Roßlau -Luchstr. 17 

Mo. 08.00 - 12.00Uhr 
Di.  08.00 - 12.00 Uhr
       14.00 - 17.00 Uhr
Mi.  08.00 - 12.00 Uhr  
       14.00 - 18.00 Uhr
Do. 08.00 - 12.00 Uhr  
       13.00 - 17.00 Uhr 

Sprechzeiten - Zerbst  - Puschkinpromenade 14  

Mo. 14.00 - 18.00 Uhr

Kontakt

Telefon: 034901 / 82 59 0
E-Mail: info@kfo-engels.de

Sprechzeiten

Sprechzeiten
Mo-Do.
8.00 - 12.00Uhr
14.00 - 17.00 Uhr

Anfahrt